Weitere wahlvorbereitende Maßnahmen | Im Browser lesen  
 
W.A.F. - Newsletter 2018
 
 
In 26 Schritten zum Betriebsrat  
Drucken
 
 
 
  Liebe Kolleginnen und Kollegen im Betriebsrat,
liebe Kolleginnen und Kollegen im Wahlvorstand,


die Betriebsratswahl 2018 befindet sich in greifbarer Nähe! Deshalb bieten wir Ihnen im heutigen Newsletter wieder nützliche Tipps an, damit die Wahl auch in Ihrem Betrieb zum Erfolg wird.

Nachdem sich in unserem letzten Newsletter zur Betriebsratswahl alles um das Wahlausschreiben und die Wählerliste gedreht hat, geht es heute um die letzten Schritte vor der Wahl des Betriebsrats. Dabei informieren wir Sie über die wahlvorbereitenden Maßnahmen des Wahlvorstands, die Möglichkeit der Briefwahl und die Überprüfung der Wählerliste.

Leiten Sie diesen Newsletter gerne auch an die Wahlvorstände in Ihrem Betrieb weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und eine erfolgreiche Vorbereitung Ihrer Betriebsratswahl!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ihr W.A.F. Team
 
 
 
 
 
 
 
 
Inhalt
 
 
  Schritt 13
Weitere wahlvorbereitende Maßnahmen

Schritt 14
Briefwahl

Schritt 15
Abschließende Überprüfung der Wählerliste

Podcast-Folge
Teil 1/6: Der Wahlvorstand

Seminarempfehlung für neu gewählte Betriebsräte
Betriebsverfassungsrecht Teil I
 
 
 
 
 
 
  Schritt 7  
 
  Schritt 13  
 
  Weitere wahlvorbereitende Maßnahmen  
 
  Damit die Betriebsratswahl erfolgreich durchgeführt werden kann, müssen im Vorfeld einige Vorbereitungen getroffen werden. Hierzu zählt die Gestaltung des Wahlraums, die Bekanntgabe der Wahlzeiten sowie die Überprüfung, ob alle Wahlunterlagen vorhanden sind. Darüber hinaus kann der Wahlvorstand Wahlhelfer berufen, die ihn bei der Abwicklung der Stimmabgabe und der Stimmenauszählung unterstützen.
 
 
 
 
  Mehr erfahren  
 
 
 
 
14. Schritt
 
Schritt 14
 
Briefwahl
 
Der Wahlvorstand hat die Möglichkeit für Wähler, die am Tag der Betriebsratswahl nicht anwesend sein können, die Briefwahl zu beschließen. Dadurch wird sichergestellt, dass möglichst viele Wähler an der Wahl teilnehmen können.
 
 
  Mehr erfahren  
 
 
15. Schritt
 
Schritt 15
 
Abschließende Überprüfung der Wählerliste
 
Spätestens einen Tag vor der Wahl des Betriebsrats muss die Wählerliste nochmals auf den neuesten Stand gebracht werden. Hierzu muss der Wahlvorstand über alle Einsprüche gegen die Wählerliste entscheiden und den Einspruchsführern seine Entscheidung schriftlich mitteilen.
 
 
  Mehr erfahren  
 
 
 
 
 
 
 
 
Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Folge #39
 
Podcast zur BR-Wahl
 
Teil 1/6: Der Wahlvorstand
 
In dieser Folge lernen Sie
wie der BR den Wahlvorstand bestellt, die Sitze berechnet werden und die erste Sitzung abläuft sowie die Aufgaben des Wahlvorstandes.
 
 
  Podcast anhören  
 
 
 
 
 
 
 
 
Seminarempfehlung für neu gewählte Betriebsräte
 
Betriebsverfassungsrecht Teil I
 
 
 
Starter-Set
 
  Ihr Starter-Set  
 
  > der Handkommentar "Fitting"
> ein Tablet-PC für Ihre BR-Arbeit
> ein Arbeitsgesetzbuch
> umfangreiche Seminarunterlagen und eine praktische Tasche
 
 
 
 
 
 
  Betriebsverfassungsrecht Teil I
Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Dieses wichtige Grundlagen-Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, neu gewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, die noch keine oder nur geringe Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht besitzen. Es ist auch für Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter zu empfehlen.
 
 
 
 
 
Zu allen Terminen
 
 
 
 
 
Kontakt zu unserem Seminarbüro
 
  Die W.A.F. ist gern für Sie da  
 
 
08158 99720
 
 
  Montag – Donnerstag:
8:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 17:00 Uhr
E-Mail: mail@waf-seminar.de

 
 
 
 
 
 
 
  Webseite | Impressum  
 
 
f   YT   x
 
 
 
  © W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG